Ernährungstrends

Gefluegel-WrapErnährungstrends mit Suppenhuhn von Remkes

Frisches Suppenhuhn

Es wird gelacht, getrunken und nebenbei gekocht, umgerührt und abgeschmeckt – gemeinsames Kochen mit Freunden macht unglaublichen Spaß und liegt total im Trend. Ebenso wie das so genannte „Meal-Prep“, also die Zubereitung gesundheitsorientierter Mahlzeiten am Wochenende für die kommenden Werktage. Für beides eignet sich ein frisches Suppenhuhn von Remkes hervorragend, denn aus ihm lassen sich gleich mehrere Gerichte zaubern.

Wer doch mal eine kleinere Menge braucht, friert den Rest des Suppenhuhns ein oder findet im Kühlregal und der Bedientheke auch ein frisches halbes Suppenhuhn.

„Remkes gekochtes Hühnerfleisch“

Für alle, die es in der stressigen Arbeitswoche eilig haben, sind conveniente Lebensmittel optimal: „Remkes gekochtes Hühnerfleisch“ ist zum Beispiel perfekt für die schnelle Zubereitung verschiedenster Speisen und von identischer Qualität wie ein frisches Suppenhuhn. Von dem vorgegarten Fleisch hat Remkes unterschiedliche Angebotsformen im Sortiment: Filet, Würfel, Streifen oder gezupft.